Startseite

Wir fördern Neurowissenschaften in Forschung und Lehre und unterstützen den wissenschaftlichen Nachwuchs.

International Training Grant: Alzheimer Forschung Initiative e.V.

Startseite / Forschungsförderung / Uebersicht / International Training Grant: Alzheimer Forschung Initiative e.V.
International Training Grant: Alzheimer Forschung Initiative e.V.
Thematische Ausrichtung: 
Alzheimer Forschung
Höhe der Unterstützung: 
5.000 Euro
Information: 

Die Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) möchte mit dem International Training Grant den Wissensaustausch zwischen deutschen und ausländischen Alzheimer-Forschern fördern. Wissenschaftler mit einem Vertrag an einer deutschen Universität oder einer anderen öffentlichen wissenschaftlichen Einrichtung können die Förderung eines ein- bis dreimonatigen Weiterbildungsaufenthalts an einer ausländischen, wissenschaftlichen Einrichtung beantragen. Außerdem werden Wissenschaftler aus dem Ausland gefördert, die einen ein- bis dreimonatigen Weiterbildungsaufenthalt an einer deutschen wissenschaftlichen Einrichtung absolvieren möchten.

Für den International Training Grant sind sowohl Doktoranden als auch Post-Doktoranden zugelassen.

Interessierte Wissenschaftler stellen den Antrag gemeinsam mit ihrem Gastlabor.

Ausgeschrieben werden Training Grants von bis zu EUR 5.000. Davon können die Kosten für die Reise sowie die Unterkunft finanziert werden. Details entnehmen Sie den Richtlinien.

Formulare, Richtlinien und Begutachtung

Anträge werden das ganze Jahr über entgegen genommen, der Einsendeschluss ist drei Monate vor dem geplanten Aufenthalt. Das Antragsformular und die Erläuterungen zum Bewerbungsverfahren befinden sich auf der unten genannten Homepage und sind in englischer Sprache. Die Bewerbungen können sowohl in englischer als auch in deutscher Sprache eingereicht werden. Schicken Sie Ihren Antrag auf einen International Training Grant ausschließlich digital per E-Mail an Linda Thienpont. Die eingehenden Anträge werden vom Vorsitzenden des Wissenschaftlichen Beirats der AFI begutachtet und die Entscheidung wird spätestens sechs Wochen nach Antragstellung mitgeteilt.

Ansprechpartner
Linda
Thienpont
Wissenschaft
Kreuzstraße 34
40210
Düsseldorf
Telefon: 
0211/86206623