Startseite

Wir fördern Neurowissenschaften in Forschung und Lehre und unterstützen den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Das Gehirn verstehen und begreifen – Die Sinnessysteme Hören und Tasten

Startseite / Lehrerfortbildung / 2018 / Das Gehirn verstehen und begreifen – Die Sinnessysteme Hören und Tasten
Das Gehirn verstehen und begreifen – Die Sinnessysteme Hören und Tasten
Bemerkungen: 

"Das Fortbildungsangebot ist im Schulportal Sachsen (www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen<http://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen) unter der Veranstaltungsnummer: L10008 veröffentlicht."

 

Anmeldeschluss 12.03.2018

Datum : 
14. März 2018
Veranstaltungsort: 

Paul-Flechsig-Institut für Hirnforschung

Universität Leipzig

Liebigstr. 19

0103 Leipzig              

3. Etage Konferenzraum /

Zugang auch möglich über das Treppenhaus

Stephanstr. 11 (Strahlentherapie)

Klingel PFI, dort jedoch ist der Fahrstuhl nicht  benutzbar

Programm: 

09.30 - 09.40 Uhr    Begrüßung

 

09.40 - 10.40 + 15 Min. 

PD Dr. Martin Grunwald

Beitrag des Tastsinnessystems bei Lernprozessen

 

11.00 - 12.00 Uhr + 15 Min.

PD Dr. Martin Grunwald

Tastsinn und abweichendes Körperempfinden

 

12.15 - 13.15 Uhr  Pause

 

13.15 - 14.15 + 15 Min.   

Prof. Dr. Marc Schönwiesner

Ist das Gehirn verstehbar? - Beispiele aus dem menschlichen Hörsystem

 

14.30 - 15.30 Uhr + 15 Min.   

PD Dr. Markus Morawski

Molekulare Prozesse der Signalverarbeitung im Hörsystem

 

15.45 Uhr   Schlusswort

 

Kontakt: 
Prof. Dr. Steffen Rossner / Dr. Max Holzer

Paul-Flechsig-Institut für Hirnforschung

Universität Leipzig

Liebigstr. 19

04103 Leipzig

 

 

Telefon: 
0341 97257 58/-59